(c)2015 Kochbühne Osnabrück |  Impressum |  Datenschutz |  AGB's 
 Home  Referenzen  Partner  Feiern  Galerie  Kurse & Events  Kontakt

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Uns ist wichtig, dass Sie sich auch auf unserer Internetseite sicher und gut aufgehoben fühlen. Daher nehmen wir den Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten sehr ernst und orientieren uns an den strengen Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetztes (BDSG). Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über über Art, Umfang und Zwecke der Datenerhebung und -verwendung durch die Kochbühne Osnabrück auf dieser Webseite. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und im Telemediengesetz (TMG).


PERSONENBEZOGENE DATEN

Personenbezogene Daten sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr richtiger Name, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse.


Erhebung personenbezogener Daten

Die Nutzung des Informationsangebotes dieser Kochbühne-Internetseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis:


Buchungsformular:

Unser steht Ihnen für Buchungen der Leistungen der Kochbühne Osnabrück zur Verfügung. Hierfür erheben wir die folgenden Daten:

  • Vorname
  • Nachname
  • Anschrift
  • E-Mail
  • Telefon (optional)
  • Texteingabefeld (optional)

VERARBEITUNG UND NUTZUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Die Kochbühne Osnabrück bzw. alle von ihm mit der Auftragsdatenverarbeitung betrauten Dienstleiser treffen alle notwendigen organisatorischen und technischen Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. Ihre Daten werden in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Alle Personen, die mit Ihren Daten in Berührung kommen, sind auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten durch Eingabe in das Buchungsfeld auf dieser Internetseite freiwillig zur Verfügung stellen, werden wir diese nur für den jeweils von Ihnen gewünschten Zweck (Buchung einer Leistung der Kochbühne Osnabrück) verarbeiten und nutzen. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben und nur solange gespeichert, wie es für den jeweiligen Zweck notwendig ist. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art.6(1) lit. b DSGVO und ist für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich. Die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen oder Dienstleister derer wir uns im Rahmen einer Auftragsverarbeitung bedienen. Dies können z.B: Versanddienstleister sein.


AUSKUNFT, WIDERSPRUCHSRECHT, LÖSCHUNG

Sie können jederzeit unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten verlangen bzw. schriftlich deren Löschung verlangen. Wenn Sie Ihre Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten widerrufen möchten, schreiben Sie uns bitte an die im Impressum angegebene Adresse. Wir werden dann sämtliche diesbezüglich gespeicherten Daten von Ihnen unverzüglich löschen, sofern keine zwingenden gesetzlichen Gründe einer Löschung entgegenstehen. Bitte berücksichtigen Sie, dass es aus technischen oder organisatorischen Gründen zu einer Überschneidung zwischen Ihrem Widerruf und der Nutzung Ihrer Daten kommen kann.


EINBINDUNG VON INHALTEN DRITTER

Es kann vorkommen, dass innerhalb unserer Webseite Inhalte Dritter, wie zum Beispiel YouTube-Videos oder Grafiken anderer Webseiten eingebunden werden. Dies setzt voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern.


SSL- BZW. TLS-VERSCHLÜSSELUNG

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

BESCHWERDERECHT BEI DER ZUSTÄNDIGEN AUFSICHTSBEHÖRDE

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.


STAND DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG 23.05.2018

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern.